Käsebücher & Magazine
Schreibe einen Kommentar

The Book of Cheese

Titel The Book of Cheese

Wie heißt es so schön: Lesen bildet. Vor allem, wenn man ein so informatives Käsebuch in der Hand hält, wie „The Book of Cheese“ von Liz Thorpe.

Wer schon mal vor der Theke einer Käsefachhandlung gestanden hat, weiß, wie überwältigend die Auswahl manchmal wirken kann. Viele Käsefreunde greifen deswegen immer wieder zu den gleichen Produkten.

Der Inhalt:

„The Book of Cheese“ hilft Genießern dabei, mehr Vielfalt auf die Käseplatten zu bekommen. Ausgehend von Käseklassikern wie Brie und Cheddar erläutert Liz Thorpe auf kurzweilige und unterhaltsame Weise, welche Käse ähnlich schmecken und für mehr Abwechslung auf dem Ernährungsplan sorgen können. So empfiehlt sie Brieliebhabern zum Beispiel auch mal Saint André aus Frankreich oder La Tur aus Italien zu probieren. Angereichert mit vielen wissenswerten Informationen und großformatigen Bildern, ist Thorpes neustes Werk ein echter Lesegenuss für alle, die Lust haben, neue Käsesorten auszuprobieren.

Die Autorin:

Liz Thorpe ist in den USA eine bekannte Käseexpertin. Nach Jahren bei Murray`s Cheese, veröffentlichte sie zuletzt das Beratungsunternehmen „The People`s Cheese“.

Innenseite The Book of Cheese

Angaben zum Buch

Titel The Book of Cheese

Autorin Liz Thorpe

Verlag Flatiron Books

Umfang 406 Seiten

Sprache Englisch

ISBN 978-1-250-06345-8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.