Käsewissen
Schreibe einen Kommentar

Lieblingsbeiträge auf Laib & Käse

Jule´s Käsekiste, Rainer Schmitz, Laib & Käse, Laib & Kaese, Laib und Kaese, Laib und Käse, Käseblog, Kaeseblog, Milch, handgemachter Käse, handgemachter Kaese, hanndwerklich hergestellter Kaese

2018 war für mich ein spannendes Jahr: Die Veröffentlichung des Käseguides „Stadt Land Käse“ wird mir bestimmt noch lange in Erinnerung bleiben. Aber auch mein erstes ganzes Jahr als Bloggerin hat mich viel gelehrt. Ich finde es einfach wunderbar, wie viele von euch inzwischen regelmäßig auf Laib & Käse vorbei schauen und manchmal sogar Kommentare hinterlassen. Bevor ich mich heute in eine kurze Winterpause verabschiede, habe ich eure und meine Lieblingsbeiträge aus den letzten eineinhalb Jahren nochmal zusammengefasst.

Patrick Glückler, der Mann hinter Käse Glückler

Das Lieblingsinterview

Eines meiner Highlights dieses Jahr war das Interview mit Patrick Glückler, der mich mit seinem Weg vom Banker zum Käsehändler sehr inspiriert hat.

 

Doerte Dethlefs in ihrem Laden

Der Dauerbrenner

Der Beitrag über den wahrscheinlich nördlichsten Käseladen Deutschlands ist einer eurer Favoriten. Seit der Veröffentlichung 2017 gehört das Porträt der Sylter Käsehändlerin Dörte Dethlefs zu den am meisten geklickten Beiträgen auf Laib & Käse.

 

Nahaufnahme Caprese

Das Lieblingsrezept

Keines der Rezepte wurde so oft nachgekocht, wie der Kaki-Caprese-Salat. Kein Wunder, die Südfrucht und der Filata-Käse ergänzen sich schließlich perfekt!

Illustration eines Camaberts

Das Klickwunder

Der Unterschied zwischen Brie und Camembert scheint viele von euch zu interessieren – der Beitrag wurde seit seiner Veröffentlichung im März mehrere hunderte Male geklickt und erscheint im Googleranking inzwischen auf Position drei, wenn man „Unterschied Camembert Brie“ eingibt. Vielen Dank für euer Interesse!

Und so geht es 2019 weiter…

Am 12. Januar erwarten euch auf Laib & Käse wieder viele spannende Beiträge: Neben den monatlichen Käseporträts und Buchrezensionen machen wir 2019 zum ersten Mal Butter selber, sprechen über die Unterschiede zwischen industriell und handwerklich hergestelltem Käse und schauen hinter die Kulissen von Chéz Jean-Luc.

Habt ihr Anregungen oder Themenvorschläge? Dann schreibt mir einfach an julia@laibundkaese.de oder hinterlasst einen Kommentar. Ich freue mich auf eure Vorschläge und ein spannendes, neues Käsejahr mit euch hier auf Laib & Käse. Bis dahin frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

 

Fotoquelle Illustration: © iStock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.